Suche
Hochsprung Bayern
Suche Menü

Hochschule für angewandte Wissenschaft Kempten

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten bildet als einzige staatliche Hochschule im Allgäu Akademiker in den Wissenschaftsbereichen Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft und Tourismus, Informatik und Multimedia sowie Soziales und Gesundheit aus. Seit ihrer Gründung im Jahr 1977 befindet sich die Bildungseinrichtung am Rande der Alpen stetig auf Wachstumskurs. Etwa 6.000 Studierende sind derzeit in 18 Bachelor und 14 Master Studiengängen eingeschrieben. 140 Professorinnen und Professoren bewerkstelligen den Großteil der Vorlesungen, unterstützt von ca. 200 Lehrbeauftragten aus der freien Wirtschaft.

Das StartUp Center der Hochschule Kempten bietet einen engen Kontakt zwischen Hochschule und Praxis. Über aktuelle Entwicklungen und Trends wie u.a. Social Entrepreneurship, Ideenfindung und Events für Gründer wird regelmäßig auf der Homepage und auf Facebook berichtet. Seit dem Jahr 2018 ist das StartUp Center Netzwerkpartner der Bits & Pretzels. Damit erweitert es sein eigenes Netzwerk und verstärkt seine Position in der bayerischen Gründerlandschaft.

Service und Leistungen

  • Qualifikations- und Beratungsmaßnahmen
  • Angebote in der Lehre (z.B. Gründungsmanagement)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen
  • Kontakte zu Förderinstitutionen und Banken
  • Information über Gründerwettbewerbe, Förderprogramme und Veranstaltungen
  • Regelmäßig stattfindende „Gründerlounge“ und Podiumsdiskussion „Reden über Kohle“
  • Austausch mit Gründungsförderern der Region
  • Einbindung in Netzwerke

Kontakt
Prof. Dr. Katrin Stefan
StartUp Center der Hochschule Kempten
Bahnhofstrasse 61
87435 Kempten

Telefon: +49 (0) 831 2523 – 162
katrin.stefan@hs-kempten.de

Weitere Informationen: www.hochschule-kempten.de